Szenarienpaket: Südbahn Wien-Maribor von Pietmaniack

  • Meine Szenarien nach den aktuellen Stand (22.09.19):

    Alle Fahrpläne nach Sommer 2018


    Szenarienpaket: Südbahn Wien Hbf - Wr.Neustadt Hbf Deluxe R0 24/7 1.60d

    *64bit

    KIF 510


    R1

    Szenarienpaket: Südbahn Wr.Neustadt Hbf - Bruck an der Mur R1u2 24/7 3.50

    *64bit

    KIF 510, 500, 501


    R0

    R1


    Strecke: Bruck an der Mur-Unzmarkt

    Streckenerstellung Bruck/Mur-Unzmarkt


    Szenarienpaket: Südbahn Bruck an der Mur-Maribor R0 420-625 2.1.1

    *64bit

    KIF 501, 502


    R1

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Meine Empfehlungen:

    Ansagen für Train Simulator 1.1 (Ansagen für alle Szenarien)

    PM_Zusatzansagen 1.1

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    ->> ...Anschlussszenario vorhanden

    ->| ...Endstation/frühzeitiges Ende (da keine weiterführende Strecke erhältlich ist)

    ++ ...Kommt im nächsten Update

    *32bit ...unter 32-Bit-version enstanden (max. 4GB Ram Nutzung)

    *~ ...bereits überarbeitet auf 64-Bit-Version und kommt im nächsten Update

    *64bit ...unter 64-Bit-version enstanden (Hab 16GB Ram in meinem Rechner verbaut)

    ~iP ...in Planung

    *--| ...Updates momentan auf Eis gelegt

    *WIP* ...Work in progress

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    **Meine Quelle: https://www.oebb.at/de/strecken-fahrplaninfos/fahrplanbilder

    **Betriebsstellencodes: http://docplayer.org/67441759-…betriebsstellencodes.html

    **Verbesserungsvorschläge/Probleme mit/für meine(n) Szenarien, bitte hier Melden!

  • Pietmaniack

    Ich habe mal den Thread umbenannt, kannst ihn ruhig für alle deine zukünftigen Szenarien als Sammelthread verwenden.


    Damit hier aber mal irgendwer eventuelle Probleme melden kann, solltest du vielleicht mal den Download-Link posten, um deine Szenarien überhaupt finden zu können.


    Edit: Ich nehme mal an, es handelt sich um dieses Pack: https://railworks-austria.at/i…r-neustadt-hbf-r0-420-520

  • fuchs
    https://railworks-austria.at/i…-elektroloks/50-oebb-1142

    Damit sollte es klappen:)


    ++++Download aktualisiert++++

    9 Neue Szenarien:

    11 PM R/REX 29203 40min WM-WRN

    12 PM R2305 40min WM-WRN

    13 PM S3 29209 (3 teilig) jeweils 20min WM-WRN

    14 PM R 2205 40min WM-WRN

    15 PM S2 29215 20min WM-MD

    16 PM S3 29221 10min WM-WL

    17 RJ 551 30min WM-WRN

    18 RJ 553 30min WM-WRN

    19 EC 151 Emona 30min WM-WRN

  • die neuen Szenerien aber jetzt funktionieren sie.


    bei dem Bild bleibt die KM Anzeige stehen zählt nicht herunter


    was muss ich da machen das ich kein X bekomme, habe angehalten bin durchgefahren immer ein X

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von TS2600 () aus folgendem Grund: Beiträge zusammengefügt

  • fuchs

    Da dort steht "Gehe über", musst du nicht anhalten, einfach durchfahren.

    Hoffentlich hat Pietmaniack beim Szenariobau bei dieser Markierung bei der Geschwindigkeit nur 1 mph eingetragen, bei jeder anderen Geschwindigkeit müsstest du genau mit der eingetragenen Geschwindigkeit drüberfahren.

    Etwas anders als 1 mph bei einem durchfahrenden Zug sollte man nur bei KI-Zügen eintragen!

  • Pietmaniack

    Der Szenarioeditor rechnet, soweit ich weiß, mit mph statt km/h, nur so als Info für die mögliche Berechnung.


    Beim Spielerzug deswegen immer nur 1 mph eintragen, dann ist die Geschwindigkeit, mit der man drüberfährt egal, sonst kommt eben das X.

    Für KI-Züge muss man die gewünschte Geschwindigkeit eintragen, da der dann wirklich mit dieser Geschwindigkeit, auch bei einem 1 mph, über den Marker fährt!

  • Ist der EC 151 Emona


    TS2600 das weiss ich eh hab es auch mit dem Durchfahren Probiert, werde es mit den 160 Probieren.


    TS2600 hast Recht wennst mit 160 durchfahrst dann bekommst du einen Hacken und die Aufgabe kannst du Positiv erledigen

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von TS2600 () aus folgendem Grund: Beiträge zusammengefügt; Vollzitat entfernt, da eh eine Erwähnung mit @ vorhanden ist

  • Pietmaniack

    Das kannst du beim Spielerzug auch einfach über die %-Zahlen machen, die hat Auswirkungen auf die Strecke vom letzten Marker bis zu dem, wo sie eingegeben wurde, während die Geschwindigkeit sich nur auf Strecke des Markers (also auf die Markierung des Markers) auswirkt.;)

  • Noch ein kurze Frage Pietmaniack :

    Wieso braucht man auch die RSSLO 1016, wenn im Railjet-Pack auch eine 1016 enthalten ist? Ich habe jetzt nicht alle Szenarien durchgeschaut, wo sie benötigt wird, aber trotz stellt sich mir eben die Frage der Notwendigkeit.