Beiträge von giu223

    nseibold Dann suchst du in dem Verzeichnis nach "Utilities.exe", diese Anwendung öffnest du und wählst "Package Manager" und dann klickst du anschließend auf "Install", dann öffnet sich ein Fenster. Hier musst du die Datei "rwa_cityjet_ansagenpaket.rwp" (so heißt die Datei im Verzeichnis dass du gedownloadet hast nachdem du es entpackt hast) auswählen. Dann installiert sich der Rest von selbst und du kannst künftig eine Zugnummer deiner Wahl (die im TS umgesetzt wurde) ins FIS des 4744 eingeben und mit den passenden Ansagen fahren.

    Eisenbahnerfan Du machst das direkt auf der Steamseite, bzw. in der Bibliothek.


    Also geh auf den Bibliothek-Tab in Steam.

    Dann suche das Spiel aus, drücke die Rechtemaustaste und wähle Eigenschaften aus.

    Dann öffnet sich ein Fenster, dort klickst du auf den Sprache-Reiter und klickst dann auf das Sprache-Fenster, dort wählst du die gewünschte Sprache (Deutsch) aus.

    Jan0203 Es gibt nicht für jedes Szenario die passenden Ansagen! Das steht doch nirgendwo. Ansagen gibt es eigentlich nur für Szenarios die mit dem [A] gekennzeichnet sind.


    Wenn du die passende Datei bei so einem Szenario nicht findest kann dir niemand helfen, weil man einfach die Liste durchblättern muss.

    bernhardt22 Wie schon von oebb_fan und von mir (in einem anderen Thema) erwähnt, zählt der Train Simulator das Zwergsignal (Verschubsignal) als rotes Signal. In Österreich darf dieses Signal Halt zeigen wenn ein Streckenzug darüber fährt. In anderen Ländern, wie z.B. Italien muss auch das Zwergsignal Frei zeigen. Der Train Simulator zählt das allerdings trotzdem als Fehler, weil er eben so programmiert ist. Also hast du nichts falsch gemacht.


    Lösung: Einstellungen -> Spiel -> Checkbox entfernen bei "Spiel beim Überfahren eines roten Signals beenden".

    Pietmaniack "Don't change numbers when swapping stock". Dort das Häkchen entfernen, dann wird die richtige Nummer eingesetzt. Beziehungsweise bewirkt diese Einstellung, dass eben die Nummer gewechselt wird.

    Nochmal kurz gefasst:

    Mit Häkchen wird auch eine 1144 als 4746 xxx vom Train Simulator geführt.


    Ohne Häkchen bekommt die 1144 eine passende Betriebsnummer und der 4746 wird vergessen.

    Pietmaniack Ich weiß nicht inwiefern es beim CityJet Auswirkungen hat, allerdings machst du einen blöden Fehler beim Rollmaterial tauschen.


    Es ist wichtig das Häkchen bei der Einstellung, ob man die Nummer des Fahrzeuges, beibehalten möchte zu entfernen. Sonst passiert sowas, wie bei deinen CityJet-Szenarien, nämlich, dass plötzlich die Betriebsnummern verschwinden. Das hat teilweise extreme Auswirkungen auf das Fahrzeug, wie z.B. bei der RWA/SHG 1144, dort hängt sich die ganze Lok auf, es kann durchaus sein, dass ein ähnlicher Fehler beim CityJet passieren könnte, da beide Fahrzeuge Variablen in der Nummerierung haben. (Zielcodes, "ready")


    Nur eine kleine Anregung, ob du es richtig stellst bleibt dir überlassen, ich persönlich finde es aber schöner, wenn man die Fahrzeugnummer sehen kann und sie nicht blockiert wird, weil das Fahrzeug theoretisch noch nach der RSSLO-Nummer fährt, deswegen auch das Bild des 4746, weil das Fahrzeug noch so heißt. Wenn man das Fahrzeug korrekt auswechselt, müsste es auch den RWA/SHG 4744 als Bild anzeigen.

    RSSLO arbeitet bereits an einem Update für die Karawankenbahn, wenn ihr Fehler findet, bei RSSLO auf Facebook melden! Verbesserungsvorschläge sind bestimmt auch gerne gesehen, das Kraftwarmwerk Villach wird übrigens laut RSSLO bald auch zu einem echten Warmbad. ;-)

    We will create and update for Karawankenbahn. If you find any problems or have idea what will be great to change, please send us email on info@rsslo.com or write a comment.


    [Bild]

    lol515 Sind die Ansagen in Stereo? Wenn du sie aus dem Ansagenpaket kopiert hast, musst du sie (z.B. mit Audacity) in Stereo-Dateien umwandeln.


    Ein Tutorial, was mir persönlich geholfen hat, gibt es auf Wikihow.


    Sonst müsste deine txt passen, aber noch ein Tipp, wenn die Ansagen aus dem Ansagenpaket stammen (sieht auch so aus und ist wohl so), dann musst du sie nach der Umwandlung auf dem Lautstärkeregler um 10dB verringern, sonst schreit Chris Lohner dir ins Ohr und die Ansagen passen generell nicht zu den "Nächster Halt"-Ansagen, die dem 4744 beiliegen.

    Wie bereits in einigen Kommentaren angekündigt, released RSSLO jetzt performance-sparende KI-Züge für Szenarien und Quickdrives. Bei der Karawankenbahn, die heute um 18Uhr erscheint sind drei dieser Modelle inkludiert: die ÖBB 1016, der ÖBB 4024, und die SŽ 363.


    This trains are included as AI train (computer trains). Don't forget today at 6:00 UTC.

    Die Modelle sind denke ich eine nette Erweiterung für diejenigen, die diese Modelle nicht besitzen und auch für Szenarienersteller auf der Karawankenbahn. Die Loks die dort häufig unterwegs sind, sind eben schon mal als KI vorhanden.

    StefanAustria Dann bezahlst Du wohl nicht mit PayPal o.Ä., denn da bekommst du dein Produkt oft innerhalb von Sekunden. :-)


    Ich bin aber echt gespannt auf die Karawankenbahn, die Oberleitung sieht echt gut aus, und man kann sie, zumindest als vorübergehenden Ersatz für die RWA-Oberleitung sehen, wenn sie baufreundlich ist, bis eben das vielversprechende "neue" ÖBB-OL-Set veröffentlicht wird. Die Gleise sehen aber irgendwie auch ok aus.